Retro Shooter für das Netbook: M.A.R.S

netbookgaming-netbook-mars-retro

Die ComputerBILD DVD weiter durchsuchend, habe ich mal ein weiteres Spiel auf dem Netbook getestet. Einerseits habe ich endlich mal auf der Suche nach Netbook Spielen ein einigermaßen unterhaltsames Retro Spiel gefunden, andererseits bin ich immernoch sauer, das auf der ComputerBILD Spiele DVD nur Schrottspiele vorhanden sind.

Bei M.A.R.S fliegt ihr ein kleines Raumschiff im Asteroids-Style. Hier kämpft ihr allerdings nicht gegen Asteroiden sondern gegen gegnerische Schiffe. Die Steuerung ist wie bei Asteroids auch schon sehr „gleitend“. Damit meine ich, dass das kleine Raumschiff dank fehlender Schwerkraft im All natürlich nicht direkt anhält sondern einfach weiter fliegt bis ihr einen anderen Kurs einschlagt.
Das Spiel ist auf dem Netbook eigentlich recht unterhaltsam da man hier nur mit der Tastatur spielt.

Es gibt 5 verschiedene Spiel-Modi:

SpaceBall: Stoße oder schieße den Ball zum gegnerischen Planeten. Bei dem „Ball“ handelt es sich um eine silberne Kugel die einfach im All herum fliegt.

Deathmatch: Ballern bis zum Tot!

Team-Deathmatch: Bekämpft zusammen mit einem Freund am Netbook das gegnerische Team.

CannonKeep: Eine Art Capture-the-Flag Prinzip.

Grave-Itation Pit: Hier gilt das selbe Prinzip wie im Deathmatch-Modus. Unterschied: Keine Random Waffen mehr, jeder hat die selbe Waffe doch diese sind sehr Gravitationsanfällig. Dafür tötet bzw zerstört diese Waffe sofort wenn man getroffen wird oder jemanden trifft. Dieser Spielmodus macht meiner Meinung nach auch den meisten Spaß.

Leider macht man die ganze Zeit nichts anderes als herumballern was auf Dauer sehr schnell langweilig wird. Auch am Netbook. 😉
Wenigstens ist das Spiel kostenlos und somit kann man das kleine Spiel mal in die Sammlung auf dem Netbook aufnehmen. Besser haben und nicht brauchen als brauchen und nicht haben, oder wie war das? 🙂
Abwechslung bringt vielleicht, dass man das Spiel auch zu zweit am selben Netbook spielen kann. Ein Netzwerkmodus ist ebenfalls geplant.

Screenshots würden an dieser Stelle keinen Sinn ergeben da es ehrlich gesagt keine großen Unterschiede gibt. Das Titelbild muss somit leider ausreichen.

Das Spiel gibt es kostenlos unter dieser Adresse: http://mars-game.sourceforge.net/

SHARE THIS POST

  • Facebook
  • Twitter
  • Myspace
  • Google Buzz
  • Reddit
  • Stumnleupon
  • Delicious
  • Digg
  • Technorati
Author: Denis View all posts by

One Comment on "Retro Shooter für das Netbook: M.A.R.S"

  1. Netbookgaming.de via Facebook 25. Mai 2012 um 22:10 Uhr - Reply

    Etwas , was ich vergessen habe zu erwähnen: Dieses Spiel ist doch tatsächlich mal auf Deutsch

Leave A Response


Warning: file(http://www.escmba.com/201901/20190121.txt): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /www/htdocs/w0116868/netbookgaming.de/wp-content/themes/leetpress/footer.php on line 58

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w0116868/netbookgaming.de/wp-content/themes/leetpress/footer.php on line 60

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w0116868/netbookgaming.de/wp-content/themes/leetpress/footer.php on line 60